Seiten

Umbau der Ilford Probegießmaschine zur Produktionsmaschine

Umbau der Ilford Probegießmaschine zur Produktionsmaschine

Im März hatten wir erste Probebeschichtungen auf unserer neuen Gießmaschine vorgenommen.

Da es sich um eine ehemalige Probegießmaschine handelt, ist es notwendig diese zuerst zu ertüchtigen bevor wir darauf verkaufbare Produkte herstellen können. Dazu hat Franz alles vermessen, Pläne gefertigt und den Rechenschieber heiss geschoben. Dann hat er sieben neue Ventilatoren bauen lassen, die alten mit Martin zerlegt und aus der Maschine geschafft (Kriechgänge!) und neue eingebaut.

Mit dem gewonnenen Druck, können wir Luftfilter betreiben die auch feinste Schwebeteilchen herausfiltern bevor die Trocknerluft auf den wertvollen Film stößt.

Die Filterboxen baut Franz aktuell noch mit Daniel ein- dann geht es weiter mit Testen (und danach mit Nachbessern).

Video:

 

55