Blog

 
Posted by Mirko Böddecker in NEWS

Polywarmtone hat Multigrade!

 

Polywarmtone_Gradationstest_hart Polywarmtone_Gradationstest_weich

Aktueller Stand Produktentwicklung Polywarmtone NEW:
Wir haben jetzt einen guten Gradationsumfang bei Multigrade aber die Filterwerte sind noch außerhalb der Norm (sprich unser Papier lässt sich zwar von 1 bis 5 filtern aber mit anderen Einstellungen als andere Papiere).
Abgebildet ist die Filterung auf ganz hart und ganz weich- keines der Bilder is also „gut“ (normal).Wie Ihr weiter unschwer erkennen könnt, schleiert die weiche Schicht gegen das DUKA Licht (Randbereich).
Außerdem müssen wir noch weiter „gießen üben“.
Der Guss ist alles andere als homogen (obere Bildhälfte bei weich)- für die ersten Schritte im Mehrschichtbeguss aber auch nicht ganz schlecht. In der nächsten Zeit müssen wir also die Dunkelkammerschleiersicherheit verbessern, die Filterwerte anpassen und weiter „gießen üben“. Wenn nichts neues dazwischenkommt wär´s das dann mit dem Polywarmton. Dann könnte es auf den großen Gießer springen.