Posted by Mirko Böddecker in NEWS, POLYWARMTON

Erste Eindrücke auf Polywarmton

Wir haben zwei weitere Güsse durchgeführt und arbeiten an den Feinheiten im Schichtaufbau.

Von den ersten beiden Güssen haben wir ein paar Probeschnitte an Wolfgang Moersch, Lina Bessonova und Tim Rudmann gesendet.

Wolfgang Moersch und Lina haben uns Ihre Eindrücke mitgeteilt.

Beide sind hochzufrieden mit den Eigenschaften des Polywarmton und bestätigen die Einzigartigkeit unter allen verfügbaren Materialien.

Besonders hervorzuheben ist die Tonbarkeit, die Detailbrillianz, der Forte High Gloss und der natürliche Warmton.

 

Wolfgang Moersch:

Moersch SE 6 COLD

Moersch SE 4 Neutral

Moersch SE 2 plus MT4 Polysulfidtoner

Moersch Meritol Developer

Moersch SE 4 Developer plus Selenium Toning

 

Lina Bessonova:

 

Oben:Polywarmton selengetont, Ilford MG Selengetont – Unten: Polywarmton ungetont, Ilford MG ungetont.

Selentoner vollständig durchgetont.