Seiten

Aufbau der Chemieproduktion

Durch diverse Probleme und Ausfälle bei Zulieferern, haben wir schon vor drei Jahren begonnen, kleinere Serien Fotochemie selber herzustellen. Mittlere Batches hatten wir zwischenzeitlich in der Schweiz in unseren Dispergatorkesseln gefahren.

Mit dem Neubau konnten wir Flächen schaffen, welche es uns zukünftig ermöglichen größere Ansätze zu realisieren und den Workflow zu optimieren.

Diese Woche haben wir angefangen diesen Produktionsabschnitt aufzustellen. Die Geräte waren teilweise schon im alten Gebäude in Betrieb aber z.B. der große Kessel für 300 Liter Ansätze und der Pulverzerkleinerer/Sortierer stehen jetzt erstmalig zur Verfügung.

 

12